Festnahme im Outlet Parndorf nach Diebestour durch sieben Geschäfte

Für ein Duo klickten am Samstag im Burgenland die Handschellen.
Für ein Duo klickten am Samstag im Burgenland die Handschellen. ©APA (Symbolbild)
Am Samstag ist ein Pärchen beim Outlet Parndorf festgenommen worden. Die beiden sollen in sieben Geschäften in Niederösterreich und dem Burgenland hauptsächlich Kleidungsstücke gestohlen haben.

Eine 36-jährige Frau und ein 42-jähriger Mann sollen in sieben Geschäften im niederösterreichischen Bruck an der Leitha und im Outlet Center Parndorf 51 Artikel im Wert von rund 1.700 Euro gestohlen haben, teilte die Polizei am Sonntag mit.

 Diebestour im Outlet von der Polizei beendet

Aufgrund eines Hinweises konnten die beiden Verdächtigen aus Ungarn nach ihrer Diebestour festgenommen werden. Die Frau wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt gebracht, der Mann in die Justizanstalt Eisenstadt. Ein Großteil der gestohlenen Artikel – das Duo hatte es vorwiegend auf Kleidungsstücke abgesehen – wurde den Geschädigten wieder zurückgegeben, so die Landespolizeidirektion Burgenland. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Festnahme im Outlet Parndorf nach Diebestour durch sieben Geschäfte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen