Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ferienland Vorarlberg

Der Tourismus ist vom Boykott gegen die neue österreichische Regierung kaum betroffen.

Dank 65 Prozent Stammgästen bestehe eine enge Bindung zwischen Gästen und
Gastgebern, hieß es bei der Vorstandssitzung des Vlbg Tourismus.

Besucher
aus den Hauptherkunftsländern Deutschland, Österreich, Schweiz und
Niederlande liessen sich sich von der Situation generell kaum in ihrer
Urlaubsentscheidung beeinflussen, wurde analysiert.

(Bild: VN)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Ferienland Vorarlberg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.