Favoriten: 15-Jährige attackierte Schwester mit Messer

Eine 15-Jährige soll in Wien-Favoriten auf ihre Schwester mit einem Messer eingestochen haben.
Eine 15-Jährige soll in Wien-Favoriten auf ihre Schwester mit einem Messer eingestochen haben. ©Bilderbox.at
Am Mittwochvormittag ereignete sich eine Bluttat in Wien-Favoriten, bei der eine 15-Jährige auf ihre 16-jährige Schwester mit einem Messer einstach und sie lebensgefährlich verletzte.

Am Mittwoch um 7.50 Uhr wurde die Polizei informiert: In einer Wohnung der Hardtmuthgasse in Wien-Favoriten stach laut Polizei eine 15-Jährige auf ihre 16-jährige Schwester mit einem Messer ein. Das Mädchen wurde bei dem Angriff lebensgefährlich verletzt. Warum die Jugendliche ihre Schwester mit einem Messer attackiert hat, ist noch völlig unklar, so Polizeisprecher Roman Hahslinger.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Favoriten: 15-Jährige attackierte Schwester mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen