Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrzeugüberschlag auf der Donaufelder Straße in Wien

Schwerer Sachschaden ist bei dem Unfall am Donnerstag entstanden.
Schwerer Sachschaden ist bei dem Unfall am Donnerstag entstanden. ©Leserreporterin Tanja M.
Auf der Donaufelder Straße ist es am frühen Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich eines der beteiligten Fahrzeuge überschlagen hat. Leserreporterin Tanja M. ist an der Unfallstelle vorbeigekommen und hat ein Foto an VIENNA.at geschickt.

Laut Polizeisprecher Roman Hahslinger ereignete sich der Unfall am Donnerstag um 05.58 Uhr. Zwei Fahrzeuge waren beteiligt, der genaue Unfallhergang, bzw. die Unfallursache ist unklar. Die beiden Pkw sind kollidiert, eines der Fahrzeuge hat sich daraufhin überschlagen und landete am Dach auf den Straßenbahnschienen.

Schwerer Sachschaden bei Fahrzeugüberschlag

Auch das andere Fahrzeug wurde schwer beschädigt. Glücklicherweise entstand laut Hahslinger nur ein Sachschaden, die Pkw-Insassen blieben unverletzt. Die Donaufelder Straße musste im Bereich der Unfallstelle für rund 20 Minuten in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Wollen Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fahrzeugüberschlag auf der Donaufelder Straße in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen