Facebook im Schnee

Es ist Winter und es hat geschneit…auch auf Facebook.
Es ist Winter und es hat geschneit…auch auf Facebook. ©(Foto geteilt von Hotel Wellenberg/Zürich)
Ein ATV-Moderator und ehemaliger Kollege von mir hat dieser Tage auf seiner Facebook-Pinnwand folgendes Posting  geteilt:  Was machen Menschen wenn es schneit?
Facebook im Schnee


Ja und die Antwort auf die Frage „Was machen Menschen, wenn es schneit“ hat B. G.  in einem feinen Tortendiagramm gleich auf seiner Timeline mitgeliefert:

  1. Entweder sie gehen raus und spielen im Schnee
  2. Sie schreiben einen Facebook Status darüber, dass es schneit
  3. Sie beschweren sich in einer Facebook Statusmeldung darüber, wie offensichtlich es sei, dass es schneie und wie entbehrlich wiederum es sei, darüber eine Meldung auf FB zu machen

Hm. Ich bin ein Mischtyp.

  1. Ja, ich gehe raus und spiele – also besser gesagt, ich gehe laufen (spielen für Erwachsene quasi), weil das Laufen  im Schnee, wenn man nicht ausrutscht, tatsächlich mehr Spaß macht, als wenn die Landschaft so direkt auf einen einwirkt…
  2. Gut, ich schreibe zwar nicht so was wie „Großvati, es hat geschneit!“  (was alle in den 70er/80er Jahren geborenen wohl reflexartig zum Schneefall einfällt (Stichwort Pezi)…) oder „Oida, Schnee“, aber ich gebe zu, der Schneefall hat es auch auf meine Pinnwand geschafft.
  3. Gut, die letzte Truppe namens: „ich-mach-zwar-nichts-gebe-aber –allen-anderen-freihaus-ungefragtes-Feedback-und-wenn-es-dabei-auch-nur-um-ein-kleines-harmloses-Scheeposting-geht-da-hau-ich auch-drauf“, genau diese Spezies  habe ich spätestens seitdem Rauswurf von M.B.  nicht mehr in meinem FB-Universum herumschwirren. Und ich selber empfinde auf FB gar kein Post als entbehrlich, sondern maximal mal ein paar der Meldungen „über Gebühr interessant“ und setze dann je nach Tagesverfassung diverse Schritte – wie siehe M.B.: Rauswurf.   

Ich bin also freudig erregt, dass FB so viel Schnee abbekommen hat und bin Dank meiner Friends bestens über die Schneehöhen in den heimischen und überhaupt Bergen informiert, über deren Freizeitaktivitäten in der verschneiten Pampa und über die neuesten Skianzüge, die schnellsten Schlitten,  Fenster- und Windschutzscheibenausblicke auf Schnee! I like, danke : ) Das freut!

Im Anhang (siehe Dia Show) ein paar meiner Lieblingsfotos. Hund, Apfel, Kind, Haus, Straße, See usw.  – alles mit (richtig!) Schnee : )

Danke an Eva, Guntram, Petra, Peter, Hanni, Karina, Andrea, Geri, Alfred, Ulf, Archi , Simone, Thorsten, Thomas Rottenberg,  Hotel Wellenberg/Zürich für das zur Verfügung stellen Eurer Schneefotos….!

and now to something (beinahe) completely different: Das schönste Winterlied, poste ich beim nächsten Schneefall…

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Facebook im Schnee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen