Ex-Teamspieler Ernst Ogris verstorben

Ernst Ogris ist im Alter von nur 49 Jahren verstorben.
Ernst Ogris ist im Alter von nur 49 Jahren verstorben. ©APA/Barbara Gindl
Der ehemalige Fußballprofi und einmalige ÖFB-Teamspieler Ernst Ogris wurde nur 49 Jahre alt.

Der frühere österreichische Teamspieler Ernst Ogris ist im Alter von 49 Jahren verstorben. Das teilte sein Ex-Klub FK Austria Wien, wo Bruder Andreas Ogris als Amateure-Trainer engagiert ist, am Donnerstag mit. Über die genaue Todesursache wurden keine Angaben gemacht, in der Vorwoche hatte die “Kronen Zeitung” von einer schweren Virusinfektion berichtet.

Im Heimspiel der “Veilchen” am Samstag gegen die Admira gibt es eine Trauerminute. Ogris brachte es von 1985 bis 1988 auf 14 Pflichtspiele für die Austria, außerdem war der Offensivspieler unter anderem bei VSE St. Pölten, Admira und Hertha BSC engagiert.

Sein einziges Ländermatch absolvierte Ogris am 5. Juni 1991 beim 1:2 im Testspiel gegen Dänemark in Odense, wo er mit einem sehenswerten Seitfallzieher das ÖFB-Tor erzielte.

(APA, Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Ex-Teamspieler Ernst Ogris verstorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen