Eva Longoria Parker: Valentinstag mit verschwitzten Typen

©AP
Schauspielerin Eva Longoria Parker würde zwar gerne den Valentinstag mit ihrem Lover verbringen. Leider muss sie aber einer Horde durchtrainierter Männer beim Schwitzen zuschauen.
Eva Longoria Parker 2009

Es gibt wahrscheinlich Schlimmeres: TV-Beauty Eva Longoria Parker (34) darf sich am Valentinstag verschwitzte Männer anschauen.

Die hübsche Serien-Darstellerin ist mit Basketball-Pro Tony Parker (27) verheiratet und wollte am 14. Februar eigentlich ein paar romantische Stunden mit ihrem Beau verbringen. Da dieser aber nun ein Basketballspiel hat, bleibt der Schauspieler nichts anderes übrig, als ihn dort zu unterstützen.

Nach dem perfekten Valentinstag gefragt, betonte Parker gegenüber “E! News”: “Solange ich nur mit meinem Mann zusammen bin”. Die Aktrice wird aber wohl auch in Zukunft wenig Chancen auf einen ungestörten 14.02. haben, denn an dem Wochenende finden jedes Jahr die so genannten “All Star”-Spiele statt, eine Art Freundschaftsspiel zwischen Ost und West, bei dem die Fans mitbestimmen dürfen, wer ins Team kommt.

“Der Valentinstag fällt immer auf das All-Star-Wochenende und Tony ist immer dabei”, erklärte Parker und scherzte: “Ich bin also normalerweise mit einer Horde schwitzender Typen zusammen und versuche, ein romantisches Dinner rauszuschlagen”. Wobei: Richtig angewiesen auf den offiziellen Romantiker-Tag sind Parker und ihr Liebster sowieso nicht. Die Aktrice enthüllte nämlich, dass sie und ihr Mann stets versuchen, sich in Sachen Romantik zu übertrumpfen.

“Wir haben sogar einen Wettkampf wer romantischer ist, aber hat mich schon oft geschlagen”, räumte die zierliche Künstlerin ein. “Er ist wirklich romantisch… Ich bin ein Glückspilz!”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Eva Longoria Parker: Valentinstag mit verschwitzten Typen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen