Eurovision Song Contest 2013: Wien spielt wichtige Rolle im Einspielfilm

Vor Natalia Kellys Auftritt beim Song Contest werden auch Bilder aus Wien gezeigt.
Vor Natalia Kellys Auftritt beim Song Contest werden auch Bilder aus Wien gezeigt. ©APA/ ORF
Österreich wird beim Eurovision Song Contest von Natalia Kelly vertreten. Vor ihrem Auftritt in Malmö wird den Fernsehzuschauern in aller Welt Österreich mit einem Einspielfilm ein bisschen näher gebracht. In diesem spielt auch Wien eine Rolle. Gezeigt werden der Naschmarkt und das Gasometer.
Natalia Kelly tritt für Österreich an
Bilder der Entscheidungsshow
Die strahlende Siegerin

Beim heurigen Eurovision Song Contest im schwedischen Malmö werden die 39 Kandidaten wieder durch einen kleinen Einspielfilm aus ihrer Heimat eingeführt – nachdem sich im Vorjahr Gastgeber Aserbaidschan auf Filme aus dem eigenen Land verließ. In der Vorwoche hat nun der schwedische Fernsehsender SVT für den alpenrepublikanischen Clip Österreichs Kandidatin Natalia Kelly in ihrer niederösterreichischen Heimatgemeinde Bad Vöslau, bei einem Konzert von Mumford & Sons im Gasometer und auf dem Wiener Naschmarkt begleitet.

Zu sehen ist die fertig geschnittene Österreichfilm dann beim ersten Halbfinale des Song Contests am 14. Mai, wenn Natalia Kelly mit “Shine” und 15 weiteren Ländern um eines der zehn Finaltickets für die große Show am 18. Mai rittern wird. ORF eins überträgt live ab 21 Uhr. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Eurovision Song Contest 2013: Wien spielt wichtige Rolle im Einspielfilm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen