Es weihnachtet am Stephansplatz: Eröffnung des Christkindlmarkts

Weihnachtliche Stimmung am Stephansplatz.
Weihnachtliche Stimmung am Stephansplatz. ©Vienna.at/Thomas G.
Wer sich am Wochenende abends über die besonders volle U-Bahn-Züge gewundert haben sollte: Einige von Wiens Christkindlmärkten feierten ihren diesjährigen Auftakt. So auch der Markt am Stephansplatz.
Die schönsten Impressionen
Infos zu Wiens Weihnachtsmärkten

In der Adventzeit verwandelt sich das sonst so hektische Wien in eine Oase für alle Punschfans. Zugegeben, da geht es manchmal nicht weniger hektisch zu – aber insbesondere das Ambiente machen die Wiener Weihnachtsmärkte Jahr für Jahr zu einem Sammel- und Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit.

Neben den weitläufigen Adventmärkten am Rathausplatz, in Schönbrunn oder am Spittelberg, laden in Wien auch kleine, aber feine Christkindlmärkte zum Verweilen ein. So etwa der Markt am Stephansplatz, der im Bereich Stephansplatz Richtung Churhausgasse nicht nur zahlreiche Touristen ab nun mit Punsch und Leckereien anlockt (täglich geöffnet von 11.00 bis 21.00 Uhr).

Leserreporter Thomas G. hat bei seinem Bummel durch die Stadt einige Impressionen des Marktes festgehalten – werden auch Sie Leserreporter für VIENNA.AT.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Es weihnachtet am Stephansplatz: Eröffnung des Christkindlmarkts
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen