Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erste Strahlenschutz-Unterhose Österreichs in Salzburg präsentiert

Die erste Strahlenschutz-Unterhose Österreichs präsentiere Udo Mukitsch exklusiv am Dienstag auf der HOT 1 Fachmodemesse in der Brandboxx Salzburg.
Bilder der speziellen Unterhose

Eingewebte Silbernitratfäden und eine spezielle Webtechnik garantieren 99-prozentigen Schutz vor Handystrahlung. Für Damen gibt es keinerlei Schutzunterwäsche. Die Erklärung des Modegroßhändlers: Frauen tragen ihre Handys nicht in den Hosentaschen.  

Übrigens ließ Mukitsch mit einer weiteren Kollektion aufhorchen: Die Landeswappenkollektion. Diese gibt es für alle Bundesländer, außer von Niederösterreich. Niederösterreich hat  dem Designer nämlich verboten, ihr Wappen für Modezwecke zu verwenden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Erste Strahlenschutz-Unterhose Österreichs in Salzburg präsentiert
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen