Erste Group erhöht Zumtobel-Kursziel

©VN/ Bernd Hofmeister
Dornbirn - Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Leuchtenherstellers Zumtobel leicht von 15,80 auf 16,00 Euro nach oben revidiert.

Das Anlagevotum “Hold” bestätigten die Experten hingegen. Die Gewinnprognose für das Jahr 2010 lautet auf 0,99 Euro je Aktie. Die Schätzung für das Folgejahr liegt bei 1,37 Euro Gewinn je Papier.

Für die Jahre 2010 und 2011 werden 0,30 bzw. 0,40 Dividende je Aktie gesehen. Am Mittwoch gegen 10:00 Uhr tendierten die Zumtobel-Aktien an der Wiener Börse mit einem Minus von 0,56 Prozent bei 14,30 Euro.

  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Erste Group erhöht Zumtobel-Kursziel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen