Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erinnerung an Nelson Mandela: Konzert im Wiener Konzerthaus geplant

Im April 2015 soll ein Konzert in Erinnerung an Nelson Mandela in Wien stattfinden.
Im April 2015 soll ein Konzert in Erinnerung an Nelson Mandela in Wien stattfinden. ©AP
Die südafrikanische Botschaft in Wien plant ein "Tribute to Nelson Mandela Konzert". Dabei sollen zwei der prominentesten Opernsänger Südafrikas auftreten. Der Erlös soll für den Bau eines Kinderkrankenhauses verwendet werden.

“In Erinnerung an den weltberühmten Verfechter der Menschenrechte, Nelson Mandela, werden zwei großartige Opernsänger aus Südafrika, mit einer starken Affinität zu Österreich, vor einem wunderbaren Publikum auftreten, es wird ein großes Vergnügen und ein unvergessliches Ereignis sein”, so Tebogo Seokolo, Botschafter der Republik Südafrika in Österreich.

Mandela-Konzert im Wiener Konzerthaus

Am 20. April 2015 sollen zwei der prominentesten Opernsänger Südafrikas, Johan Botha und Pretty Yende, im Wiener Konzerthaus auftreten. Es spielt das Wiener KammerOrchester unter Stefan Vladar. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Der Erlös aus dem Konzert kommt der geplanten Errichtung des “Nelson Mandela Children’s Hospital” in Johannesburg zugute. Der Bau sei Mandelas letzter Wunsch gewesen, hieß es.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Erinnerung an Nelson Mandela: Konzert im Wiener Konzerthaus geplant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen