Energiepreise: Bis zu 168 Euro Einsparpotenzial bei Anbieterwechsel

Bregenz - Mit 1. Februar hat die VKW den Energiepreis für Kunden in Vorarlberg um 0,9 Prozent erhöht. Der Gesamtpreis erhöht sich um 0,4 Prozent.

Das Wirtschaftsministerium veröffentlicht monatlich den Energiepreis-Monitor auf Basis von Berechnungen und Erhebungen der E-Control.

Österreichs Haushalte geben durchschnittlich zwischen 553 Euro pro Jahr im Netzgebiet Klagenfurt und 693 Euro pro Jahr in Oberösterreich für Strom aus. Das Einsparpotenzial bei einem Wechsel vom regionalen Standardanbieter zum Billigstbieter liegt je nach Region zwischen 0 Euro pro Jahr in Tirol und Salzburg sowie 96 Euro pro Jahr in Wien. Die Zahlen wurden berechnet auf Basis eines durchschnittlichen Haushaltes, der jährlich 3.500 Kilowattstunden (kWh) Strom beim regionalen Standardanbieter bezieht.

Für Erdgas geben die Haushalte durchschnittlich zwischen 855 Euro pro Jahr im Burgenland und 1.108 Euro pro Jahr im Netzgebiet Klagenfurt aus. Das Einsparpotenzial bei einem Wechsel vom regionalen Standardanbieter zum Billigstbieter beträgt je nach Region zwischen 0 Euro im Burgenland, in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg sowie 128 Euro pro Jahr im Netzgebiet Klagenfurt. Berechnet wurden diese Zahlen auf Basis eines Haushaltes, der 15.000 kWh beim regionalen Standardanbieter bezieht.

Das Sparpotenzial beim Wechsel vom regionalen Standardanbieter zum Billigstbieter von Strom und Gas liegt je nach Region zwischen 0 Euro in Tirol und Salzburg sowie 168 Euro pro Jahr im Netzgebiet Linz. Für individuelle Berechnungen steht der Tarifkalkulator der E-Control (www.e-control.at) zur Verfügung.

 

Preisänderungen bei lokalen und regionalen Standardanbietern

Strom: Die Salzburg AG erhöhte den Energiepreis um 2,3 Prozent, der Gesamtpreis stieg um 1,1 Prozent an. Weiters haben die Lichtgenossenschaft Neukirchen sowie das E-Werk Lechner den Energiepreis um 2,3 Prozent erhöht, wobei die Erhöhung des Gesamtpreises 1,1 Prozent beträgt.

Gas: Es kam zu keinerlei Preisänderungen.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Energiepreise: Bis zu 168 Euro Einsparpotenzial bei Anbieterwechsel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen