Endlich live: Das war das Konzert von Avicii

Und er ließ sie tanzen: Avicii gastierte am Montag in der Pyramide Vösendorf.
Und er ließ sie tanzen: Avicii gastierte am Montag in der Pyramide Vösendorf. ©Vienna.at
Die Pyramide Vösendorf bebte, denn die Fans haben lange darauf gewartet: Am Montag fand endlich das langersehnte Live-Konzert von Star DJ Avicii statt. Vienna.at war live mit vor Ort.
Avicii live: Die besten Fotos vom Gig
Das war der Live-Auftritt

Der erste Anlauf hat ja bedauernswerterweise nicht geklappt: Seinen ursprünglich für Anfang Februar angesetzten Gig musste Avicii aus gesundheitsbedingten Gründen absagen. Nun aber war es schließlich soweit: Der DJ der Herzen ließ die Pyramide Vösendorf am Montagabend dafür umso mehr tanzen. Untermalt wurde die pompöse Live-Show mit Feuer, Lichtern, Laserstrahlen, um die Radio Energy-Show “Berger am Morgen” gebührend hochleben zu lassen.

Avicii-Fans begeistert von Konzert

Und richtig, es war zwar Montagabend, aber es herrschte trotzdem Stimmung wie an einer Party-Samstagnacht. Tim Bergling, wie der gebürtige Schwede mit bürgerlichem Namen heißt, weiß eben, was seine Fans wollen – Musik, die Tanzen und pure Lebensfreude ausdrückt.

“Alle Lieder von Avicii sind toll, jedes einzelne ist einzigartig,” schwärmen die begeisterten Zuseher in der Pyramide Vösendorf von dem schwedischen DJ, während er sie mit Hits wie My Feelings for You oder Seek Bromance hüpfen und feiern ließ. 

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vienna.at/video

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Endlich live: Das war das Konzert von Avicii
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen