Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EHC Lustenau brennt auf Revanche

©Reinhard König
Am Samstag, 2. Dezember 2017, 19.30 Uhr steigt in Feldkirch das zweite große Vorarlberg Derby zwischen der VEU Feldkirch und dem EHC Alge Elastic Lustenau. Die Lustenauer konnten in der diesjährigen Alps Hockey League bei den letzten sechs Spielen fünf Mal als Sieger vom Eis gehen.

Diesen Aufwärtstrend wollen die Löwen auch in Feldkirch fortsetzen und sich für die Heimniederlage vor einigen Wochen gegen die Oberländer revanchieren.

Für das Derby haben die Lustenauer mit den Siegen gegen die starken Teams aus Sterzing und Cortina viel Selbstvertrauen getankt und gehen mit viel Euphorie in das große Vorarlberg Derby gegen die VEU Feldkirch. In den letzten Spielen hat es endlich mit dem Toreschießen geklappt und die Verteidigung rund um Torhüter Mikko Rämö ließ wenig Gegentreffer zu. Dementsprechend gut ist die Stimmung im Team der Lustenauer.

Auch Lustenaus Trainer Albert Malgin freut sich auf das erste Derby, bei dem er als Head-Coach fungiert: „Wir haben bei den letzten Spielen einen sehr guten Rhythmus gefunden und uns von Spiel zu Spiel verbessert. Die jungen Spieler haben die verletzungsbedingten Ausfälle sehr gut kompensiert und tolle Leistungen gezeigt. Natürlich gelten für Derbys eigene Gesetzte und die VEU ist bei ihrem Heimspiel und den bisher gezeigten Leistungen leichter Favorit, doch wir sind bereit für den Derby Kracher gegen die VEU. Wir fahren mit Respekt, aber auch sehr viel Selbstvertrauen nach Feldkirch und sind bereit für dieses Spiel“, so Albert Malgin.

VEU Feldkirch : EHC Alge Elastic Lustenau

Samstag, 2. Dezember 2017, 19.30 Uhr, Vorarlberghalle Feldkirch

Schiedsrichter: Andrea Moschen, Turo Virta, Patrick Kalb, Daniel Rinker

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Eishockey
  • EHC Lustenau brennt auf Revanche
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen