AA

E-Auto-  und Oldtimer-Rallyes in Vorarlberg

Bregenz – Bei gleich drei Oldtimer-Rallyes werden in Vorarlberg in den nächsten Tagen und Wochen rare und exquisite Fahrzeuge aus der Automobilgeschichte, aber gleichzeitig auch die Zukunft der Autobranche zu bewundern sein.
Die alpine Ländle Classic in Bregenz
Ländle Classics beim Medienhaus
Ländle Classics in der Feldkircher Innenstadt
7. Ländle Classic Oldtimer Ralley
Den Anfang macht die 9. “Ländle Classic” (10./11. Juni), die die Teilnehmer quer durch die Bodenseeregion führt. Im alpinen Gelände daheim sind hingegen die zweite Auflage der “Arlberg Classic Car Rally” (30. Juni bis 2. Juli) sowie die “14. Silvretta Classic Rallye Montafon” (7. bis 10. Juli), in deren Rahmen auch 30 moderne Elektrofahrzeuge zum Einsatz kommen.

Reise in die Autogeschichte

Alle drei Veranstaltungen versprechen eine Reise in die Autogeschichte mit “Schmuckstücken” der Marken Rolls Royce, Aston Martin, Bentley, Jaguar, Porsche, Mercedes, Bugatti oder auch Ferrari. Während die “Ländle Classic” die Zweier-Teams der 60 Oldtimer über 350 Kilometer unter anderem von Bregenz aus in das benachbarte Allgäu führt, bewegen sich die Teilnehmer an den beiden Rundfahrten in Lech bzw. im Montafon über Hochgebirgspassstraßen auch nach Tirol.

Am Arlberg sollen dabei 100 Oldtimer an den Start gehen, während es im Montafon 150 sein werden. Die Strecke der “Arlberg Classic Car Rally” führt unter anderem über das 1.894 Meter hoch gelegene Hahntennjoch, während im Montafon auf der Bieler Höhe (2.034 Meter) sogar die 2.000-Meter-Grenze überschritten wird. Bei beiden Berg-Rundfahrten werden insgesamt mehr als 500 Kilometer zurückgelegt.

Zum ersten Mal mit E-Autos

Bei der “Silvretta Classic Rallye Montafon” sind zum zweiten Mal auch moderne E-Autos im Einsatz. 30 Elektrofahrzeuge bestreiten den 296 Kilometer langen Parcours und müssen dabei mehrere Alpenpässe überwinden. Der Kurs ist beinahe doppelt so lang wie bei der Premiere im vergangenen Jahr, “die modernen Fahrzeuge und Prototypen unterziehen sich damit einem deutlich verschärften Praxistest”, hieß es in einer Aussendung der Veranstalter.
Informationen zu den Oldtimer-Rallyes finden sich im Internet unter http://www.laendle-classic.at, unter http://www.arlbergclassic-carrally.at sowie unter http://www.silvretta-classic.de 

APA

  • VIENNA.AT
  • Bregenz
  • E-Auto-  und Oldtimer-Rallyes in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen