Drei Tage Shoppen für den guten Zweck im Guerilla-Store

Im neuen Guerilla-Store werden Taschen für den guten Zweck verkauft.
Im neuen Guerilla-Store werden Taschen für den guten Zweck verkauft. ©Caro Strasnik
Dass man mit dem Kauf einer Handtasche zumindest ein Lächeln auf das Gesicht zaubern kann, ist nicht neu. Drei Tage lang können es aber sogar hundert Lächeln sein. Ein neuer Guerilla-Store macht in Form eines 40 Tonnen schweren LKWs neben dem Burgtheater Halt und verkauft unter dem Motto "1 Bag - 100 Smiles" Designer-Handtaschen für den guten Zweck.

Pop-up Stores sind im Moment in Wien extrem angesagt. Fox House, Happy Ending und Co bekommen ab dem 27. März – zumindest drei Tage lang – einen weiteren Mitstreiter an ihre Seiten. Am 27., 28. und 29. März 2012 steht neben dem Burgtheater beim Café Landtmann ein riesiger Truck, randvoll beladen mit trendy Accessoires, stylischen Designer-Bags von Rose Beck, Diesel und den neuen Special- Edition Bags von George Gina & Lucy. Der Erlös aus dem Verkauf der Taschen kommt Claudia Stöckls Hilfsprojekt „Zukunft für Kinder – ZUKI“ zugute.

Shoppen für Claudia Stöckls Charity

Das Hilfsprojekt aus Österreich ermöglicht indischen Straßenkindern aus den Slums der indischen Millionen-Metropole Kalkutta eine Zukunft – durch den Verein „ZUKI-Zukunft für Kinder“ bekommen diese Kinder einen Heimplatz, Schulausbildung und medizinische Betreuung. Hinter der außergewöhnlichen Guerilla-Aktion stehen die Initiatoren Irmie Schüch-Schamburek und Christian Schamburek sowie Hannahs Plan und zahlreiche weitere helfende Hände.

Handtaschen, Handytaschen und Iphone-Taschen im Guerilla-Store

Der 40 Tonnen schwere Guerrilla-Truck, ist randvoll mit Taschen aller Art gefüllt: Die Hand-Bags, Laptop-Bags, i-Pad Cases und I-Phone Täschchen stammen samt und sonders aus den brandneuen Kollektionen von Rose Beck und George Gina & Lucy. Gekauft wird direkt vor Ort, Shopping im LKW sozusagen.

Zur Eröffnung am 27. Mai von 19 bis 23 Uhr legen die DJs von Tingel Tangel auf und es gibt zusätzlich eine Moderation von Hermes. Geöffnet hat der wohl trendigste LKW in ganz Wien an den beiden darauf folgenden Tagen jeweils von 9 bis 21 Uhr.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Drei Tage Shoppen für den guten Zweck im Guerilla-Store
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen