AA

Drei Ländle-Damen im Team

Am Mittwoch wurde der 12-Frauen-Kader für die Spiele des Österreichischen Volleyball-Nationalteams gegen Spanien und Israel bekannt gegeben.

Neben Beata Horvath und Charlotte Simma wurde nun mit Ines Lais noch eine dritte Akteurin des Sparkasse SSK Feldkirch für die beiden Länderspiele in Spanien einberufen. Lais wird als Zuspielerin zum Einsatz kommen. Aus Vorarlberger Sicht sind die Einberufungen eine tolle Entwicklung, stellt doch das Ländle immerhin ein Viertel des Teams.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Drei Ländle-Damen im Team
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.