Drei junge Männer im Tiefschnee

Drei Touristen im Alter von 19 bis 22 Jahren haben sich nach einem Discobesuch im Schnee verirrt. Als die Männer gegen 3 Uhr zu Fuss nach Oberlech gingen, kamen sie vom Weg ab

Da sie im Tiefschnee nicht mehr vorwärts kamen, alarmierten sie über Handy die Bergrettung. Fünf Männer der Bergrettung Lech und Polizisten machten sich auf die Suche nach den Verirrten, fanden die drei und brachten sie in mit leichten Unterkühlungen in ihre Unterkunft.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Drei junge Männer im Tiefschnee
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.