Drei Jackpots nach Lotto-Ziehung am Dreikönigstag

2,5 Millionen Euro sind in den Töpfen der Lotterien verblieben, nachdem bei der "6 aus 45"-Ziehung am Dreikönigstag von den Spielteilnehmern kein Sechser, kein Fünfer mit Zusatzzahl und auch kein Joker erraten worden ist. Der Jackpot beim Sechser wird infolge auf rund 1,9 Millionen Euro anwachsen, berichteten die Lotterien. Gezogen wurden die Zahlen 12, 19, 26, 34, 38, 41 und die Zusatzzahl 37.


Beim nächsten Fünfer mit Zusatzzahl wird es um etwa 260.000 Euro gehen. Der Joker-Jackpot wird am Sonntag mit rund 350.000 Euro gefüllt sein, nachdem 169.645 Euro im Topf verbleiben.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Drei Jackpots nach Lotto-Ziehung am Dreikönigstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen