Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Festnahmen wegen Drogenhandels in Wien

Die Wiener Polizei konnte gestern drei mutmaßliche Marihuana-Dealer festnehmen.
Die Wiener Polizei konnte gestern drei mutmaßliche Marihuana-Dealer festnehmen. ©APA
Der Wiener Polizei gelang es am Freitag drei mutmaßliche Suchtgifthändler in Wie-Leopoldstadt, Wien-Josefstadt und Wien-Ottakring festzunehmen.


Im Bereich des Wiener Pratersterns, der Strozzigasse und des Lerchenfelder Gürtels konnten die Polizisten zwei afghanischen Staatsangehörige (18, 19) und einen somalischen Staatsangehörigen beim Verkauf von Marihuana beobachten und schließlich auch
festnehmen. Die Beamten konnten Bargeld und eine geringe Menge Suchtgift sicherstellen.

Polizisten leicht verletzt

Der 27-jährige Somalier leistete bei der Festnahme Widerstand und verletzte zwei Polizisten leicht. Er wurde zusätzlich wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung und des Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drei Festnahmen wegen Drogenhandels in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen