Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dornbirner nach Auffahrunfall verletzt

Meiningen - Am Donnerstagnachmittag ist es in Meiningen zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem ein Pkw-Lenker aus Dornbirn unbestimmten Grades verletzt wurde.

Laut Polizei Rankweil fuhr ein 48-jähriger Pkw-Lenker aus Dornbirn gegen 15.20 Uhr auf der Schweizerstraße in Richtung Brederis und musste auf Höhe des Hauses Nr. 43 verkehrsbedingt anhalten.  Ein nachfahrender  22-jähriger  Pkw-Lenker aus Göfis dürfte dies zu spät bemerkt haben und fuhr dem Dornbirner auf.

Der Lenker aus Dornbirn wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Dornbirn
  • Dornbirner nach Auffahrunfall verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen