Doppeljackpot mit 3,3 Mio. Euro in NÖ geknackt

Mehr als 3,3 Mio. Euro an Mostviertler
Mehr als 3,3 Mio. Euro an Mostviertler
Die Chance, dreifacher Lotto-Millionär zu werden, hat ein Spielteilnehmer aus Niederösterreich genutzt. Er tippte im siebenten von zwölf Tipps auf seinem Normalschein als einziger die "sechs Richtigen" und knackte damit am Mittwoch den Doppeljackpot im Alleingang. Für den Solosechser erhält der etwa 50-jährige Mostviertler mehr als 3,3 Millionen Euro.


Beim Joker gab es keine Quittung mit der richtigen Zahlenkombination. Damit geht es am kommenden Sonntag um einen Jackpot mit rund 400.000 Euro.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Doppeljackpot mit 3,3 Mio. Euro in NÖ geknackt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen