Doppeljackpot geknackt

Beide, ein Oberösterreicher und ein Vorarlberger, wählten ihre Glückszahlen und kreuzten Normalscheine an. Sie sind seit gestern um jeweils 1,784.588,60 reicher.

15 Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten dafür je 20.574,80. Der Toppgewinner in dieser Kategorie ist ein Wiener. Er spielte das System 0/11 und erhält systembedingt zusätzlich noch fünf Fünfer, 75 Vierer und 200 Dreier. Sein Gesamtgewinn beträgt 28.190,80.

Jeder der 394 Fünfer ist 881,20 Euro wert, für 18.123 Vierer werden je 34, für 286.488 Dreier jeweils 3,30 Euro ausgezahlt. Drei Spielteilnehmer hatten die richtige Jokerzahl – ein Vorarlberger, ein Salzburger und ein Steirer erhalten dafür jeweils rund 114.000.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Doppeljackpot geknackt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.