Donaustadt: Schrotkugeln trafen 19-Jährige in Kopf und Brust

Eine 19-Jährige wurde durch Schrotkugeln in Wien-Donaustadt verletzt.
Eine 19-Jährige wurde durch Schrotkugeln in Wien-Donaustadt verletzt. ©Bilderbox.at
Am Donnerstagabend wurde eine 19-jährige Frau bei einem Spaziergang in Wien-Donaustadt durch Schrotkugeln an Kopf und Brust verletzt.

Beim Abendspaziergang mit ihrem Hund ist eine 19-Jährige Donnerstagabend am Telefonweg in Wien-Donaustadt an Kopf und Brust von Schrotkugeln getroffen worden, so die Wiener Rettung, die die junge Frau gegen 20.00 Uhr erstversorgt hat. Woher die Projektile stammten, war zunächst ebenso unklar wie die Schwere der Verletzungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Donaustadt: Schrotkugeln trafen 19-Jährige in Kopf und Brust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen