Donauinselfest: Bewerbung für "Rock the Island"-Contest ab sofort möglich

Ab sofort kann für die Bewerber des Rock the Island-Contests online gevotet werden.
Ab sofort kann für die Bewerber des Rock the Island-Contests online gevotet werden. ©SPÖ Wien
Die ersten Bands haben ihre Teilnahme am Donauinselfest 2012 ja schon angekündigt. Und nicht nur die ganz großen Stars sind zu sehen und zu hören, auch Nachwuchstalenten wird die Möglichkeit geboten aufzutreten. Seit Dienstag können sich DJs und Bands für den "Rock the Island"-Contest bewerben.
Bands beim Donauinselfest
Rock the Island Contest 2011

Das Donauinselfest vom 22. bis zum 24. Juni ist der Publikumsmagnet schlechthin. Dort aufzutreten bedeutet vor dem größten Open-Air-Publikum Europas aufzutreten. Ab Dienstag heute heißt es – zumindest online – wieder Bühne frei für alle Musiker, Newcomer, Coverbands, Künstler und Mischpult-Spezialisten. Denn der 3. „Rock the Island – Contest“, die einzige Möglichkeit, einen der heißbegehrten Bühnenauftritte am Donauinselfest zu gewinnen, ist gestartet. Den Siegern winkt aber nicht nur ein 30-minütiger Auftritt, sondern erstmals auch eine Gage. Das Preisgeld ligt für den ersten Platz bei 1.000 Euro, für den zweiten bei 500 und für den Drittplatzierten bei 250 Euro.

Für jeden Geschmack gibt es beim Donauinselfest die passende Bühne

Beim Donauinselfest gibt es für jeden Musikgeschmack die passende Bühne. Entsprechend richtet sich auch der Rock the Island-Contest an Künstler verschiedener Musikgenres. Alternative, Independent und Hip-Hop sind genauso gefragt wie Pop, Rock, Club-Music und House. Teilnehmen können Solo-Künstler, Bands, Coverbands und DJs. Teilnehmer müssen sich ein “Bandprofil” anlegen und MP3s von ihren Songs hochladen.

Ab sofort kann für Bands beim Rock the Island-Contest gevotet werden

Den Contest gibt es seit 2010. Bisher nahmen 436 Künstler und DJs am Rock the Island Contest teil – davon alleine 211 im vergangenen Jahr. 1.500 Personen fieberten live bei der Final Audition in der Ottakringer Brauerei mit. Heuer wird der Contest präsentiert von Puls4 und Heute. Ab sofort kann bis Ende Mai online für alle Kandidaten gevotet werden.   Als letzte Hürde müssen die Besten des Online-Votings noch eine Fachjury überzeugen oder ziehen in die „Final Auditions“ ein. Danach steht dem großen Auftritt beim Donauinselfest nichts mehr im Wege.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Donauinselfest: Bewerbung für "Rock the Island"-Contest ab sofort möglich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen