AA

DJane Micaela Schäfer brachte die Passage zum Kochen

Micaela Schäfer beim Posen - in der Passage zeigte sie ihr Können als DJane
Micaela Schäfer beim Posen - in der Passage zeigte sie ihr Können als DJane ©dpa
Am Freitagabend war es soweit: Dschungelcamp-Star und Erotik Model Micaela Schäfer war in der Wiener Passage zu Gast. Dort zeigte sie ihr ganzes Können als DJane - und begeisterte das ausgelassene Publikum.
Andrang in der Passage
Die nackigste Dschungelprüfung
Micaela wird boxen
Nackt im Dschungelcamp
So sexy ist Micaela Schäfer
Zu Besuch bei Lugner
Diese sexy DJane sieht man nicht alle Tage in der Wiener Passage: Erotikmodel Micaela Schäfer stand hinter den Plattentellern, um das neue Clubformat “Elephant” feierlich zu eröffnen.
Der Club sah in ihr die ideale Besetzung für das neue Party-Format, bei dem es künftig noch provokanter und extravaganter zur Sache gehen soll. Als Support standen der Schönen Nasty DAN BESSLER, the Tsatsiki of Vienna’s Dj Scenery ROBERT ZAGORAKIS und Dirty South’s Favorite Newcomer PHILLIP CUE zur Seite, und auch zahlreiche Tänzer und Showgirls zeigten bei der Eröffnungsfeier ihr Können.

Micela Schäfer überzeugte auch als DJane

Das Grand Opening war naturgemäß sehr gut besucht – die optisch ansprechende Micaela Schäfer wollten sich viele Partygäste, die schon ihr Treiben im RTL Dschungelcamp gespannt mitverfolgt hatten, nicht entgehen lassen. Es ging also heiß her – und auch “Mica” selber fand den Abend sehr gelungen, wie sie am Samstag auf Facebook wissen ließ. Dort schrieb sie: “Ich bin gerade noch am Airport Wien, dort hatte ich einen tollen Auftritt als Djane in der Babenberger Passage.”

In diesem Zusammenhang kündigte die vielseitige DJane gleich ihr nächstes Projekt an: Am Samstagabend wird sie in den Ring steigen und als Boxerin beim großen ProSieben Promiboxen die Fäuste schwingen. Ob sie das ebenso gut kann wie Auflegen, wird sich zeigen – der heftige Andrang in der Passage zeigte jedenfalls, dass Micaela Schäfer als DJane in Wien ein voller Erfolg war.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • DJane Micaela Schäfer brachte die Passage zum Kochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen