Diebin wollte Plasma-TV-Station

BPD Wien
BPD Wien
Rücksichtslose Diebin: Diese Frau kaufte mit einer gestohlenen Bankomatkarte Luxus-Elektronik im Wert von 3.000 Euro!

In einem Lokal in Wien-Alsergrund wurde am 1. Februar dieses Jahres einer 39-jährigen Frau ihre Geldbörse gestohlen. Darin: Die Bankomatkarte und diverse wichtige Dokumente.

Schon am Tag darauf wurden mit dieser Bankomatkarte zwei Zahlungen getätigt und außerdem Luxus-Elektronik eingekauft: ein LCD-Fernseher, ein Plasma-Fernseher und eine Heimkinoanlage.

Bei der Abholung der Waren konnte diese Frau (Bild) als Verdächtige gefilmt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3.000,- Euro.

Hinweise werden unter der Telefonnumer (01)31310-43240 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Diebin wollte Plasma-TV-Station
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen