Die Wiener Philharmoniker laden am 23. Jänner zum Ball in den Musikverein

Im Musikverein findet am Donnerstag eine rauschende Ballnacht statt.
Im Musikverein findet am Donnerstag eine rauschende Ballnacht statt. ©APA
Am Donnerstagabend laden die Wiener Philharmoniker zu ihrem traditionellen Ball in den Musikverein. Erstmals in der Geschichte des Philharmoniker-Balles wird ein Musiker sowohl als Solist als auch als Dirigent auftreten.
500.000 Ballgäste in Wien
Beim Philharmoniker-Ball 2013

Der aus Griechenland stammende Violinist Leonidas Kavakos wird die Eröffnung des Balls der Wiener Philharmoniker am Donnerstag dirigieren. Er springt für Riccardo Chailly ein, der sich “aus familiären Gründen” gezwungen sah, das Dirigat der Eröffnung zurückzulegen, teilte das Orchester in einer Aussendung mit.

Kavakos werde erstmals in der Geschichte des Balls sowohl als Solist als auch als Dirigent auftreten. Er werde Fritz Kreislers “Schön Rosmarin” spielen und die Ouvertüre zu “Oberon” von Carl Maria von Weber dirigieren.

Infos zum Ball der Wiener Philharmoniker

Der Ball im Musikverein am 23. Jänner 2014 beginnt um 22 Uhr, Einlass ist ab 21 Uhr.Tickets kosten 170 Euro. Mehr Infos zum Ball finden Sie hier. (APA/ Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Die Wiener Philharmoniker laden am 23. Jänner zum Ball in den Musikverein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen