Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Prinz und seine Maschin ...

Der britische Prinz William (19) hat die Motorrad-Fahrprüfung bestanden. Der Prinz habe viel auf dem großen Anwesen seines Vaters, Prinz Charles, geübt.

Wie ein Sprecher des St. James’s-Palastes am Montag in London bestätigte, bekam der Prinz „Anfang des Jahres“ den Motorrad-Führerschein.

William habe die Prüfung auf einer roten Kawasaki mit 125 Kubikzentimeter Hubraum bestanden, nachdem er viel auf dem großen Anwesen seines Vaters, des Thronfolgers Prinz Charles, in Highgrove geübt habe.

Zu Medienberichten, wonach Charles strikt dagegen sei, dass sich William bald eine „richtig schwere Maschine“ kaufe, wollte der Sprecher keine Stellung nehmen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Der Prinz und seine Maschin ...
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.