Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dancing Stars, die Dritte: Über 1 Mio. Zuseher am Freitag

Bis zu 1,033 Millionen waren bei der dritten Ausgabe der ORF-"Dancing Stars" am Freitag, dem 1. April, dabei. Gehen mussten diesmal Markus Wolfahrt und Partnerin Alice Guschelbauer.
"Dancing Stars": Alle Paare im Überblick
Haider: "Mein schwerster Auftritt!"

Einen bisherigen Rekord an Zusehern der Tanzshow bescherte die dritte Ausgabe von Dancing Stars dem ORF am Freitag dem 1. April. Markus Wolfahrt nach der Show: “Ich finde es natürlich sehr schade. Aber ich bin durch DancingStars absolut auf den Tanzgeschmack gekommen. Und ‘mein Weg’, so heißt auch mein neues Album, wird mich jetzt in die Tanzsportschulen Vorarlbergs führen. Meine Freundin und ich haben uns entschlossen, ab sofort einen Abend pro Woche dem Tanzen zu widmen.”

Dancing Stars: Da waren’s nur noch neun Paare

Markus Wolfahrt und Alice Guschelbauer hatten beim kombinierten Jury-/Publikumsvoting die wenigsten Punkte erhalten und müssen daher die Show verlassen. Somit tanzen am Freitag, dem 8. April, folgende neun Paare um den Aufstieg in die nächste Runde:

Mirna Jukic & Gerhard Egger, Alexandra Meissnitzer & Florian Gschaider, Astrid Wirtenberger & Balázs Ekker, Cathy Zimmermann & Christoph Santner, Alfons Haider & Vadim Garbuzov, Dieter Chmelar & Kathrin Menzinger, Mike Galeli & Julia Polai, Uwe Kröger & Babsi Koitz sowie Reinhard Nowak & Kelly Kainz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Dancing Stars, die Dritte: Über 1 Mio. Zuseher am Freitag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen