Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Crash mit Fiaker

©© Bilderbox
Eine junge Fiakerin und ihre Pferde wurden bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Wien Favoriten leicht verletzt. Der Autofahrer hatte die Kutsche bei einem Überholmanöver übersehen.

Eine 19-jährige Fiakerin und ihre Pferde sind am Donnerstag gegen 21:20 Uhr bei einem Unfall mit einem Pkw in der Laaer Berg-Straße in Wien-Favoriten leicht verletzt worden.

Ein 46-jähriger Autolenker überholte ein Fahrzeug und bemerkte erst beim Wiedereinordnen die vor ihm fahrende Kutsche. Der Fahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf das Gefährt auf. Die Tiere erschraken so sehr, dass sie durchgingen – dabei wurde die 19-Jährige vom Fiaker geschleudert.

Nachdem die Fahrerin vom Fiaker gestürzt war, blieben die Pferde schließlich auf einem Grünstreifen zwischen den Fahrbahnen stehen. Die junge Frau erlitt u. a. Prellungen. Sie wurde nach der Erstversorgung im Spital in häusliche Pflege entlassen. Die verschreckten Tiere wurden ebenfalls leicht verletzt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen