Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Chaos, Verwüstung und Verletzte nach Streit in Pizzeria in Wien-Landstraße

In einer Pizzeria in Landstraße eskalierte ein Familienstreit
In einer Pizzeria in Landstraße eskalierte ein Familienstreit ©Bilderbox (Sujet)
In einer Pizzeria in Wien-Landstraße kam es in der Nacht auf Mittwoch zu einem wüsten Raufhandel. Ein Familienstreit war offenbar eskaliert - beim Eintreffen der Polizei wimmelte es von Betrunkenen und Scherben, zwei junge Frauen waren verletzt.

Am Mittwoch gegen 01.50 Uhr wurden zahlreiche Polizeistreifen wegen einer Schlägerei in eine Pizzeria in Wien-Landstraße gerufen.

Schlägerei in Pizzeria in Landstraße

Den Einsatzkräften bot sich ein Bild der Verwüstung: Zwei Verwundete klagten lautstark über Schmerzen, zerbrochene Gläser, Flaschen und Geschirr säumten den Boden und eine größere Anzahl offensichtlich alkoholisierter Lokalgäste lief umher.

Eine 21-jährige und eine 20-jährige Frau wurden in Spitäler gebracht, der 33-jährige Dragan O. und der 50-jährige Zoran L. festgenommen. Hintergrund der Handgreiflichkeiten in Wien-Landstraße dürften familiäre Streitigkeiten gewesen sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Chaos, Verwüstung und Verletzte nach Streit in Pizzeria in Wien-Landstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen