Bundessieg für Vorarlberger Poly-Schüler

Vorarlberg hat bei der Bundesmeisterschaft der Polytechnischen Schulen im Fachbereich Tourismus am Dienstag, 12. Mai 2012, in Salzburg groß aufgezeigt. Pascal Oberhofer von der PTS Hittisau wurde zum Bundessieger im Bereich Service gekürt. Im Teamwettbewerb (Küche und Service) belegten die PTS Dornbirn und die PTS Hittisau den 3. und 4. Platz.


“Die tollen Ergebnisse zeigen einmal mehr, dass in den Vorarlberger Polytechnischen Schulen hervorragende Arbeit geleistet wird. Das sind sehr gute Voraussetzungen im Hinblick auf das zukünftige Berufsleben”, betont Schullandesrat Siegi Stemer und übermittelt seine Glückwünsche an die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0022 2012-06-14/08:45

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Bundessieg für Vorarlberger Poly-Schüler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen