Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brutaler Überfall auf Videothek

Äußerst brutal gingen zwei Räuber in der Nacht auf Freitag in der Brigittenau vor - sie überfielen eine Videothek und schlugen den Angestellten krankenhausreif.

In der Brigittenau ist Donnerstagnacht eine Videothek überfallen worden, wie ORF on berichtet. Zwei Räuber haben den Angestellten krankenhausreif geschlagen. Die beiden Täter haben das Geschäft mit Messern gestürmt und dann auf den Angestellten eingeschlagen. Die Männer konnten mit 2.000 Euro flüchten, einer der beiden konnte jedoch wenig später gefasst werden. Der zweite Mann ist weiterhin auf der Flucht.

Redaktion: Elisabeth Skoda

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Brutaler Überfall auf Videothek
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen