AA

Brand wegen vergessener Zigarette

Vermutlich eine nicht vollständig gelöschte Zigarette hat am Freitag in einem Restaurant am Flugplatz in Hohenems einen Brand ausgelöst. Verletzt wurde niemand.

Die Gäste einer Weihnachtsfeier in dem Gasthaus bemerkten Rauch aus dem Abstellraum der Küche und riefen gegen 23.30 Uhr die Feuerwehr. Der brennende und stark qualmende Abfalleimer konnte nach Angaben der Feuerwehr Hohenems rasch gelöscht werden.

Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Die Weihnachtsfeier konnte nach einer kurzen Unterbrechung fortgeführt werden.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Brand wegen vergessener Zigarette
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.