Brand auf der Wiener "Copa Cagrana": Feuer unter Kontrolle

Auf dem Copa Cagrana-Gelände soll es zu dem Brand gekommen sein
Auf dem Copa Cagrana-Gelände soll es zu dem Brand gekommen sein ©APA (Sujet)
Im Bereich der Lokal-Meile "Copa Cagrana" in Wien-Donaustadt ist am Dienstagnachmittag aus vorerst ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Laut Polizei standen eine Holzhütte sowie Gebüsch auf dem Gelände an der Donau in Flammen.

Bei der von dem Brand betroffenen Holzhütte auf der Copa Cagrana soll es sich um ein nicht verpachtetes Lokal handeln, so die Polizei.

Copa Cagrana-Brand: Keine Verletzten

Nach Angaben der Feuerwehr brachten die Einsatzkräfte das Feuer rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde bei dem Brand auf der Copa Cagrana niemand.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Brand auf der Wiener "Copa Cagrana": Feuer unter Kontrolle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen