Botschafter Spaniens besuchte Vorarlberg

Yago Pico de Coana, seit Dezember 2010 Botschafter von Spanien in Österreich, hat heute, Donnerstag, seinen Antrittsbesuch in Vorarlberg absolviert. Im Landhaus in Bregenz wurde er von Landeshauptmann Herbert Sausgruber begrüßt.


Yago Pico de Coana

Der 1943 in Madrid geborene Pico de Coana vertritt seit Dezember 2010 sein Land in Wien. Zuvor war der Diplomat unter anderem als Botschafter seines Landes in Nicaragua, Kolumbien und bei der UNESCO in Paris tätig.

Rückfragehinweis:

   Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141, Fax: 05574/511-20190
mailto:presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

OTS0244 2011-10-27/16:08

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Botschafter Spaniens besuchte Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen