Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BiBE – Messe für Bildung und Beruf zum zweiten Mal in Wien

Messe für Bildung und Beruf zum zweiten Mal in Wien
Messe für Bildung und Beruf zum zweiten Mal in Wien ©APA (Sujet)
Im Wiener Goethe-Gymnasium im 14. Bezirk findet heuter zum zweiten Mal die "BiBE - Messe für Bildung und Beruf" statt.

Am Freitag, den 17. Jänner und Samstag, den 18. Jänner findet nach dem Erfolg des letzten Jahres die BiBE – Messe für Bildung und Beruf zum zweiten Mal im Wiener Goethe-Gymnasium statt. Sprachbegeisterte Bildungs- und Fortbildungsinteressierte können sich vor Ort über aktuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, insbesondere im Hinblick auf Fremdsprachen-kenntnisse, informieren.

 rfahrungswerte zeigen, dass ausgereifte Fremdsprachen-kenntnisse das Synonym für einen erfolgreichen Einstieg ins Universitäts- bzw. Berufsleben sind.

Entwicklungspotenzial vorhanden

Eine durch die Europäische Kommission veranlasste Erhebung zur Sprachenkompetenz der Österreicher verdeutlicht wohl eine erfreuliche Entwicklung der Sprachkenntnisse, jedoch ist immer noch eine Diskrepanz zwischen Wunschvorstellung und Realität erkennbar: Rund 78 Prozent der Befragten, die unterschiedlichen sozialen und demografischen Gruppierungen angehören, beherrschen eine Fremdsprache gut genug, um sich darin zu unterhalten. Im Vergleich zu einer Befragung im Jahre 2005 ist diese Zahl bereits um 16 Prozentpunkte (auf 78 Prozent) gestiegen. Im Gegensatz dazu, empfinden lediglich 27 Prozent der Interviewten ihre Fremdsprachenkenntnisse gut genug, um eine Konversation in einer zweiten Fremdsprache führen zu können.

Das Um und Auf in der persönlichen Karriere

In selbiger Umfrage wurde nach den primären Vorteilen gefragt, die das Erlernen einer Fremdsprache mit sich bringen. Mehr als die Hälfte der Befragten erteilt Fremdsprachenkenntnissen eine übergeordnete Rolle in ihrer beruflichen Karriere. 59 Prozent sind der Ansicht, dass Fremdsprachenkenntnisse es ermöglichen, in einem anderen Land zu arbeiten, 57 Prozent sehen den primären Vorteil darin, die Sprache am Arbeitsplatz anzuwenden und 55 Prozent denken, dass Fremdsprachen-kenntnisse es ihnen ermöglichen, die Karriereleiter empor zu steigen.

Passend zu diesen Erkenntnissen sowie zur Tatsache, dass Fremdsprachen-kenntnisse tatsächlich eines der Um und Auf im Bildungs- und Berufsleben sind, und anknüpfend an den Erfolg des letzten Jahres, findet 2014 die BiBE – Messe für Bildung und Beruf zum wiederholten Male in Wien statt.

BiBE – Messe für Bildung und Beruf in Wien

Die BiBE 2014 lädt alle Schüler, Jugendlichen, Studenten, Eltern und international interessierten Berufseinsteiger ein, sich an zwei Tagen über sprachliche Bildungs- und Fortbildungsoptionen zu informieren.

  • Datum: 17.01.2014 (14:00 – 18:00 Uhr) und 18.01.2014 (10:00 – 16:00 Uhr)
  • Eintritt: Kostenlos
  • Ort: Goethe-Gymnasium (Astgasse 3, A-1140 Wien)
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • BiBE – Messe für Bildung und Beruf zum zweiten Mal in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen