• VIENNA.AT
  • Wien - 1. Bezirk

  • Stadtfest: Bauchklang sagte ab, Austen rettete den Abend

    27.09.2011 Eigentlich hätten flotte Beats erklingen sollen, doch daraus wurde nichts: Die als Hauptact angekündigte Formation Bauchklang musste ihren Auftritt am Samstagabend beim Wiener Stadtfest der ÖVP kurzfristig absagen. Louie Austen sprang kurzfristig ein und rettete den Abend.

    27. Wiener Stadtfest: Auftakt mit Sonnenschein

    27.09.2011 Bereits zum 27. Mal verwandelte sich die Wiener Innenstadt in ein buntes Festareal: Am zweiten Tag des von der ÖVP organisierten Stadtfests war bereits am frühen Samstagnachmittag viel los in der City. Tausende Besucher - darunter zahlreiche Touristen - tummelten sich auf den Plätzen und in den Gassen, um Straßenkünstler zu beobachten und Musikern zuzuhören.

    27. Stadtfest in Wien: Größer und lauter

    29.05.2010 Beim von der ÖVP ausgerichteten Stadtfest von 28. bis 30. Mai wird es neben Musik auch erstmals Literatur zu hören geben. Die Präsentation nutzen die Konservativen für laute Wahlkampftöne.

    Wiener Stadtfest 2010: Das Programm am Samstag

    29.05.2010 Das detaillierte Programm zum Wiener Stadtfest. Diese Events stehen am Samstag auf dem Programm:

    Besucherrekord bei der "Langen Nacht der Kirchen"

    29.05.2010 Mehr als 130.000 Menschen haben in Wien am Freitagabend die "Lange Nacht der Kirchen" besucht. In der Erzdiözese Wien (Stadt Wien und östliches Niederösterreich) standen in insgesamt 175 offene Gotteshäusern 1040 Programmangebote zur Wahl.

    Burgtheater verschiebt Polleschs "Peking Opel"-Premiere auf Sonntag

    27.09.2011 Die für Freitag, 19.30 Uhr angesetzte Premiere von Rene Polleschs "Peking Opel" im Akademietheater wird auf Sonntag (30. Mai, 19.30 Uhr) verschoben. Das teilte das Burgtheater am Freitag mit.

    Nach Überfällen: ÖBB überwachen S-Bahn

    28.05.2010 Nach den wiederholten Überfällen in den Wiener Öffis reagieren jetzt die ÖBB: Gemeinsam mit der Polizei führen sie nun Schwerpunktaktionen durch, die das Sicherheitsgefühl heben sollen. Dabei wurden auch zahlreiche Schwarzfahrer ertappt.

    Drogenszene Karlsplatz als Zankapfel der Parteien

    28.05.2010 Die Frage, welche Maßnahmen die Stadt Wien im Umgang mit der Drogenszene am Karlsplatz setzen soll, ist zum politischen Zankapfel zwischen den Parteien geworden.

    Wiener Karlsplatz - Die Szene, die immer zurückkommt

    28.05.2010 Solange es die Szene am Karlsplatz gibt, solange ist sie der Stadtregierung ein Dorn im Auge. Doch egal, was man bisher auch versucht hat, am Ende kehrten die Suchtkranken immer wieder zu ihrem Treffpunkt zurück.

    Der Dorn im Auge der Gesellschaft

    28.05.2010 Drogenszene Karlsplatz: Rund 200.000 Menschen benützen jeden Tag die Passagen beim Bahnhof. Heftig diskutiert wird bis heute aber nur die Anwesenheit von etwas mehr als 100 Personen. Der Grund: Sie sind suchtkrank, konsumieren Alkohol oder Drogen oder beides.

    Straßenraub durch Unbekannten

    27.05.2010 Am Mittwochabend ging die 31-jährige Michaela J. zur U-Bahnhaltestelle Karlsplatz. Plötzlich kam ein Mann von hinten auf sie zu und entriss ihr mit einem kräftigen Ruck die Handtasche.

    Bienenstock am Dach der Staatsoper

    27.09.2011 Heuer wird das Jahr der Artenvielfalt gefeiert, und nicht zuletzt deshalb wurde am Dach der Wiener Staatsoper ein Bienenstock aufgestellt. Immerhin ist die Biene nach dem Rind und dem Schwein das drittwichtigste Nutztier.

    Polizeibeamte trennten zwei wild auf sich einschlagende Männer

    24.05.2010 Dabei wurde einer der Polizeibeamten schwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

    Pferde gingen durch - Kutscher von Fiaker überrollt

    23.05.2010 Eine vorbeifahrende Straßenbahn versetzte die Pferde in Schrecken.

    Höhepunkt am Wiener Kirtag Nummer Eins

    23.05.2010 Am Rathausplatz findet das gesamte Pfingstwochenende Wiens größter und spektakulärster Kirtag statt. Samstagabend erreichte das Event mit dem Auftritt von Wolfgang Ambros seinen ersten Höhepunkt.

    Festnahmen nach Drogenrazzia in der Wiener Innenstadt

    22.05.2010 Das Lokal befand sich schon seit längerer Zeit im Visier der Fahnder. Bei der Razzia wurde man auch schnell fündig.

    Eröffnungsfeier für Wiens Großkirtag

    21.05.2010 Am Freitagnachmittag ist der Startschuss für den größten Kirtag Wiens gefallen. Dompfarrer Toni Faber segnete den Kirtagsbaum vor der offiziellen Eröffnung mit Bürgermeister Michael Häupl.

    Ab Freitag feiert Wien seinen ersten Kirtag

    20.05.2010 Wien feiert von Freitag bis Montag seinen ersten und zugleich größten Kirtag. Vier Tage lang steht der Rathausplatz ganz im Zeichen Wiener Kulturguts und Wiener Unterhaltung.

    Madonnas Lover mischt Wiener Partyszene auf

    27.09.2011 Jesus Luz, modelnder DJ und aktueller Lebensgefährte Madonnas, ist die Hauptattraktion einer neuen Veranstaltungsreihe im Volksgarten. Dabei handelt es sich nicht um eine einmalige Angelegenheit: Der 23-Jährige wurde als Resident-DJ verpflichtet.

    Wetter: 110 Liter Regen pro Quadratmeter in Wien

    17.05.2010 Die Eisheiligen haben in diesem Jahr ihrem Namen alle Ehre gemacht. Der meiste Niederschlag wurde zwischen Donnerstag und Sonntag von der Station Wien Innere Stadt mit 110 Litern pro Quadratmeter, ein Wert, wie er in Wien nur alle neun Jahre vorkommt.

    "Blumen für Kim Il Sung" im MAK

    27.09.2011 Das MAK eröffnet am Dienstag seine im Vorfeld politisch umstrittene Schau mit Kunst aus dem kommunistischen Nordkorea. Gezeigt werden Ölbilder, Aquarelle, Plakate und Architekturentwürfe.

    Sturm und Regen am Wochenende

    14.05.2010 Regen wie nur alle 50 Jahre und keine Ruhe in Sicht: Spätestens am Sonntag wird Wien wieder von Starkregen und Sturm heimgesucht – mit Windspitzen bis zu 90 km/h.

    Wettbewerb: Lueger-Denkmal soll gekippt werden

    12.05.2010 Der Wiener Klemens Wihlidal ist der Schöpfer des Siegerprojekts des offenen Wettbewerbs der Universität für angewandte Kunst. Sein Plan: Das Lueger-Denkmal wird um 3,5 Grad nach rechts gekippt!

    Luxus pur: Neues 5-Sterne-Hotel für gehobene Ansprüche

    12.05.2010 Wien erhält mit dem "Shangri-La Hotel Vienna" ein Luxus-Haus der besonderen Art mit 100 Quadratmeter-Pool, außergewöhnlichem Spa-Bereich und Spitzengastronomie. Wir haben die Baustelle bei der Gleichenfeier besichtigt - ein Hauch von Luxus wird bereits jetzt spürbar.

    Arbeiter stürzt in Wiener Innenstadt in Schacht

    11.05.2010 Ein Rettungshubschrauber hat Dienstagmittag einen Schwerverletzten von einer Baustelle in der Wiener Innenstadt in ein Spital gebracht. Der 22-jährige Installateur hat nach Angaben der Polizei bei einem Sturz in einen Schacht Knochenbrüche erlitten.

    Audimax-Besetzer besetzen Uni-Rektorat

    10.05.2010 Wegen der Schließung der Aula im Alen AKH sowie einer geplanten Änderung der Studieneingangsphase haben rund 30 ehemalige Audimax-Besetzer das Rektorat der Universität besetzt.

    Genussfestival im Wiener Stadtpark

    10.05.2010 Zum bereits dritten Mal wurde der Stadtpark zum Zentrum für heimische Kulinarik. Trotz unbeständigem Wetter fanden sich von 7. bis 9. Mai rund 90.000 Menschen ein.

    Heuer keine echten Eisheiligen

    10.05.2010 Kein Frost in Sicht: In diesem Frühjahr werden Pankratius, Servatius, Bonifatius und die "kalte Sopherl" eher milde lächeln – wenn auch mit Regen.

    Imperialer Ball: Die Spanische Hofreitschule tanzt

    10.05.2010 Am 10. Juli findet mit der Fête Impériale erstmals ein Ball für die Lipizzaner statt. Die Spanische Hofreitschule mit der Winter- wie der Sommerreitschule und der Stallburg wird ergänzt um den Michaelerplatz sowie die Michaelerkuppel für eine Nacht zum großen Ballsaal.

    Disco wegen Überfüllung geräumt

    8.05.2010 25 Lokale wurden in der Nacht auf Samstag kontrolliert. Eine Disco im Bermudadreieck war derart überfüllt, dass 200 (!) Personen das Lokal verlassen mussten.

    Das Popfest ist eröffnet: Bühne frei für drei weitere Tage Pop

    27.09.2011 Clara Luzia eröffneten am Donnerstag gefühlvoll das erste Popfest vor der Karlskirche in Wien. Gefolgt von eingängigen Beats der Elektro-Formation Bunny Lake wurde den tausenden Besuchern ein gebührender erster Tag des viertägigen Festivals geboten!

    Wiener Bezirksfestival startet im Juni

    6.05.2010 23 Stationen in 23 Tagen: Nach dem Auftaktfest am 30. Mai auf Karlsplatz mit den Bands Kreisky und Bratfisch wird eine mobile Festivalbühne bis 23. Juni durch Wien tingeln.

    Drogenszene am Karlsplatz soll verlagert werden

    5.05.2010 Die Politik versucht einmal mehr, der unendlichen Geschichte der Drogenproblematik am Wiener Karlsplatz ein Ende zu setzen: Die dort ansässige Szene dürfte zu sozialen Einrichtungen der Stadt - wie dem Ganslwirt und dem neuen Tageszentrum TaBeNo - verlagert werden.

    Run auf die Bohne im Wiener Rathaus

    4.05.2010 Eine Ode an den Kaffee fand Montagabend im Wiener Rathaus statt. Bei der großen Kaffee-Gala zu Gunsten des Wiener Stephansdoms kosteten sich jede Menge hochkarätige Promis durch den vielfältigen Geschmack der schwarzen Bohne.

    Feuerwache verheizt Millionen

    4.05.2010 Die Kosten der Generalsanierung der Wiener Zentralfeuerwache am Hof explodieren: Statt veranschlagten 16,8 Mio. Euro liegt man jetzt bei sage und schreibe 50 Mio. Euro – wegen mangelhafter Planung.

    Netrebko glänzt in Staatsopern-Carmen

    27.09.2011 Mit einer Glanzleistung von Dirigent Andis Nelsons und einer überragenden Anna Netrebko punktete die musikalische Neuinszenierung von Georges Bizets "Carmen" an der Wiener Staatsoper.

    Tangente: Fly-Over wechselt Standort

    4.05.2010 Am Donnerstag werden die Arbeiten beginnen, ab Sonntag sollte die Konstruktion auf der Fahrbahn Richtung Süden stehen. Der Verkehr wird dadurch eingeschränkt sein.

    Holender singt bei Kinderopern-Uraufführung in Staatsoper

    27.09.2011 Fünf junge Opernbesucher werden am kommenden Samstagvormittag (8. Mai) möglicherweise aufgeregter sein als der Rest des Premierenpublikums. Wenn "Pünktchen und Anton" von Ivan Eröd im Kinderopernzelt der Wiener Staatsoper Uraufführung feiern wird, werden fünf Enkel des Komponisten dem Opa wohl ganz besonders die Daumen drücken.

    Wien wehrt sich - Fackelzug gegen Heinz Christian Strache

    1.05.2010 Von der Staatsoper quer durch den ersten Bezirk bis zum Rathausplatz ging der diesjährige Fackelzug der Sozialistischen Jugend, um ein Zeichen gegen die FPÖ und Strache zu setzen.

    Generalsanierung der Zentralfeuerwache: Halbzeit

    28.04.2010 Der 50 Millionen Euro teure Umbau in der Innenstadt soll bis Ende 2012 fertig sein. Die Generalsanierung der 15.000 m² großen Fläche stellt dabei eine logistische Herausforderung dar.

    Schläge und Gerangel: Diebe in Wien gefasst

    28.04.2010 Während zwei Taschendiebe in der Inneren Stadt auf ihr Opfer einschlugen, lieferte sich ein Trickdieb in Landstraße ein Gerangel mit der Exekutive. Zumindest zwei Täter konnte die Polizei schnappen.

    Der Teppich als Malerei – zwischen Nostalgie, Revolution und Kompromiss

    27.04.2010 Ab 17. Juni zeigt der in Riga (Lettland) lebende russische Künstler Wadim Mass in der Wiener Innenstadt-Bar und Galerie Mellow seine neuen Arbeiten. Die Bilder sind als gemalte Kulturteppiche zu verstehen und erzählen Geschichten von Vergangenheit und Zukunft, von Freude und Traurigkeit, von Hass und Liebe und von der Überwindung sichtbarer und unsichtbarer Grenzen.

    Schuss bei Innenstadt-Stänkerei - Drei Festnahmen!

    26.04.2010 Nachdem ein Streit unter Jugendlichen vor einem Wiener Szenelokal in der Nacht auf Montag eskaliert ist, haben drei verdächtige Burschen einen Schuss aus einer Gaspistole abgegeben.

    Putin in Wien: Kranzniederlegung am Schwarzenbergplatz

    25.04.2010 Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat am Sonntag um 12.00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein an einer Kranzniederlegung am Ehrenmal der Roten Armee am Schwarzenbergplatz teilgenommen.

    Rewe eröffnet Gourmet-Billa in der Wiener Innenstadt

    25.04.2010 In der Innenstadt soll ein neuer Gastro-Tempel entstehen: Im Herrenhuterhaus am Neuen Markt plant der Rewe-Konzern einen Gourmet-Billa mit Restaurant.

    Hubschrauber landete am Stephansplatz

    23.04.2010 Um einen verletzten Mann, der von einer Leiter gestürzt war, bergen zu können, musste ein Rettungshubschrauber vorm Stephansdom landen.

    "Nachmittag der Kundgebungen": Verkehrsprobleme erwartet

    23.04.2010 Gleich drei Kundgebungen könnten am Freitagnachmittag für Chaos in der Innenstadt sorgen. Auf Wiens Autofahrer kommt während der Rush-Hour auch eine kurzfristige Ringsperre zu.

    Silbernes Ehrenzeichen für Wiens besten "Türsteher" und "Wirt"

    22.04.2010 Zeitreise in das Wien der 1980er im Wappensaal des Wiener Rathauses: Ein Stadtrat, der sich als Jugendlicher den Wecker auf drei Uhr Früh stellte, um ins "Monte Video" reingelassen zu werden, überreichte dem "besten Türsteher Wiens" Conny de Beauclair, wie auch "Blue Box"-Gründer und "rhiz"-Betreiber Herber Molin jeweils das Silberne Verdienstzeichen des Landes Wien.

    Staatsanwältin verteilt Watschen in Innenstadt-Disco

    22.04.2010 Eine Wiener Staatsanwältin soll laut einem Medienbericht in der Nacht auf Sonntag in einem Lokal in der Innenstadt in angetrunkenem Zustand für Riesenwirbel gesorgt haben.

    Rekord im Dorotheum: Francken-Gemälde erzielte 7 Mio. Euro

    27.09.2011 "Der Mensch, der sich zwischen Tugenden und Lastern entscheiden muss" wurde zum teuersten jemals in Ö