Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauernhaus in St. Gerold in Vollbrand

Ein neu renoviertes Bauernhaus in St. Gerold ist Mittwoch Früh nach einem Blitzschlag in Vollbrand gestanden. Ein ehem. Feuerwehrmann sah die Flammen aus rund 3 km Entfernung.

Beim Eintreffen der rund 100 Feuerwehrmänner stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand.

Die 6-köpfige Familie, darunter 4 Kinder zw. 2 Monaten und 4 Jahren, konnte sich unverletzt aus dem Haus retten. Dach- und Obergeschoss wurden ein Raub der Flammen. Laut Einsatzleiter Walter Dünser ist das Feuer zurzeit unter Kontrolle.

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Bauernhaus in St. Gerold in Vollbrand
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.