AA

Baseball EM in Wien: Erste Niederlage für das österreichische Nationalteam

Das österreichische Team musste eine erste Niederlage bei der EM hinnehmen.
Das österreichische Team musste eine erste Niederlage bei der EM hinnehmen. ©Oiccardi
Am Donnerstag wurde das österreichische Nationalteam bei der Baseball-EM in Wien erstmals geschlagen. Mit 6:4 setzte sich Russland durch. Trotzdem wäre ein Einzug ins Finale am Samstag noch immer möglich.
Baseball EM in Wien

Wie berichtet findet derzeit die Baseball EM in Wien statt. Auf der Spenadlwiese setzte sich am Donnerstag Russland mit 6:4 durch und verhalf Österreich damit zur ersten Niederlage während der EM. Mit einem Sieg gegen Litauen am Freitag kann Österreich den Einzug ins Finale jedoch noch schaffen. Im Endspiel würde wieder Russland warten.

Abgesehen von dem Abendspiel am Montag, bei dem im siebten Inning gleich fünf Flitzer über das Spielfeld liefen, gab es bislang keine Zwischenfälle bei der Baseball-EM in Wien. (APA/ Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Baseball EM in Wien: Erste Niederlage für das österreichische Nationalteam
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen