Baden: Mann feuerte mit Schreckschusspistole aus fahrendem Auto

Die Polizei konnte den Mann anhalten.
Die Polizei konnte den Mann anhalten. ©APA/BARBARA GINDL
Am Freitag soll ein 20-Jähriger aus einem fahrenden Auto mit einer Schreckschusspistole geschossen haben. Er wurde angezeigt.

Ein 20-Jähriger hat am Freitagnachmittag in Baden mit einer Schreckschusspistole aus einem fahrenden Auto gefeuert. Der Pkw wurde kurz darauf angehalten, bestätigte die Polizei am Montag einen “Heute”-Bericht. Der junge Mann wurde wegen diverser Verwaltungsübertretungen angezeigt, gegen ihn wurde auch ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Er soll mehrere Schüsse in die Luft abgegeben haben.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Baden: Mann feuerte mit Schreckschusspistole aus fahrendem Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen