Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Autofrei bei "Street life Maxglan"

Am Samstag wurde Maxglan zum Autofreien Tag erklärt und die Maxglaner Hauptstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt.
Bilder von Street Life Maxglan

Die Maxglaner Wirtschaft und die Stadt Salzburg haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das neben Spaß, Action und Genuss auch viel Information über umweltfreundliche Mobilität bietet.

Street Life Maxglan wurde um 11 Uhr beim Penny Markt offiziell mit einem Frühschoppen eröffnet. Kasnock´n genießen oder asiatische Spezialitäten probieren – die örtliche Gastronomie stand bereit. Trachtenmusik, StraßenmusikantInnen oder Live-Bühne mit jungen MusikerInnern: für Unterhaltung ist gesorgt.

Stadträte Schmidt und Padutsch mit dabei

Auch war Baustadträtin Schmidt anwesend sowie Planungsstadtrat Johann Padutsch, welcher sich als Dirigent beweisen konnte.

  • VIENNA.AT
  • Salzburg-News
  • Autofrei bei "Street life Maxglan"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen