Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria.com/Plus lud zum großen Minigolf-Tunier

An die Löcher, den Schläger ruhig halten und schwungvoll ausholen: Am Mittwoch trafen sich zahlreiche Vertreter der österreichischen Wirtschaft auf Einladung von austria.com/plus zum fröhlichen Get-Together am Minigolfplatz.
Das große Tunier

Gute Stimmung, gutes Essen, gute Musik und nette Gesellschaft – was braucht man mehr zum perfekten Minigolf-Erlebnis? Da macht es auch nichts, wenn nicht jeder Schuss ein Treffer wird.

Austria.com/plus, die Online-Vermarktungsgruppe des Vorarlberger Medienhauses, lud am Mittwoch zur großen Minigolf-Challenge im Wiener Donaupark. Dabei ging es aber nicht primär um den Sieg: Vielmehr gelang ein erlebnisreicher, spannender Abend in netter Gesellschaft und gemütlicher Atmosphäre.Das gute Catering sowie die Tunier-Preise taten dann ihr Übriges.

Zahlreiche Teilnehmer fanden sich zu dem fröhlichen Happening ein: 40 tapfere Golfer insgesamt (etwa Gerald Enderle von Allianz, Evelyn Klima von Media1, Peter Erlebach von Wohnnet, Thomas Kicker von T-Mobile, Manuela Fröhlich von AWD, Christoph Seidl von EVN, Nikolaus Mersits von Tipp3, Andrea Speta von Luxottica, Thomas Urban von BFI Wien uvm.).

Bei stimmungsvoller Musik durch Live-DJs und mit der wunderschönen Kulisse des erleuchteten Donauturms wurden schließlich die Sieger des Tuniers gekürt: 

  1. Platz Stefan Kreissler
  2. Platz: Andrea Kaderschabek
  3. Platz: Florian Göstl

Ein duch und durch gelungener Abend für alle Teilnehmenden!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Austria.com/Plus lud zum großen Minigolf-Tunier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen