Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria vor Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers

Austria vor Verpflichtung von Innenverteidiger Stronati
Austria vor Verpflichtung von Innenverteidiger Stronati ©APA (Sujet)
Die Austria steht vor der Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers. Wie der tschechische Erstligist Banik Ostrau am Dienstag vermeldete, wird Patrizio Stronati nach Wien wechseln.

Der Fußball-Bundesligist bestätigte, dass der 20-Jährige am Mittwoch in Wien medizinische Tests absolvieren wird. Sollten diese, wie vermutet, positiv ausfallen, ist der Transfer perfekt. Stronati, dessen Vater Italiener ist, ist Linksverteidiger. Der 1,90 m große Profi kam bereits in Tschechiens Nachwuchsauswahlen zum Einsatz. Baniks Clubchef Petr Safarcik sprach auf der Homepage des Fünften der tschechischen Meisterschaft von einem “erfolgreichen Geschäft für alle Beteiligten”.

Wiener vermeldeten Engagement

Die Austria bestätigte am Dienstagnachmittag – vorbehaltlich der medizinischen Tests – die Verpflichtung von Stronati. Der Tscheche erhält einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis Sommer 2018 samt Option. Stronati soll in der nächsten Woche zur derzeit noch in Belek trainierenden Mannschaft stoßen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

“Patrizio ist ein sehr groß gewachsener Innenverteidiger mit Perspektive, der sehr gut zu uns passen wird. Er ist mit seinen 20 Jahren noch jung, hat jetzt aber die Chance, die nächsten Schritte zu machen”, sagte Austrias Sportdirektor Franz Wohlfahrt. Trainer Gerald Baumgartner freute sich über einen jungen Spieler “mit sehr guten Fähigkeiten. Er passt sehr gut in unsere Philosophie”. Stronati ist nach Philipp Zulechner, Ronivaldo und Raphael Holzhauser der vierte Neuzugang der Austria in der Winterpause.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Austria vor Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen