Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ansturm auf billigere Jahreskarten der Wiener Linien

Renate Brauner und Alexandra Reinagl erfrischten die Kunden der Wiener Linien, die sich für die neue Jahreskarte anstellten.
Renate Brauner und Alexandra Reinagl erfrischten die Kunden der Wiener Linien, die sich für die neue Jahreskarte anstellten. ©Johannes Zinner
Laut Wiener Linien sollen schon 400.000 der neuen, deutlich billigeren Jahreskarten im Umlauf sein. Der Ansturm ist jedenfalls so groß, dass manche Mitarbeiter Sonderschichten schieben mussten. 

Das macht Freude – das Anstellen für die Jahreskarte allerdings weniger. Und so verteilten heute Wiens Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Wiener-Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl Eis und Wasser an die Leute, die in langer Schlange im Kundenzentrum in Erdberg warteten. 

Wiener Linien empfehlen Online-Shop für Jahreskarte

Es geht auch aber ohne Wartezeit: Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen die Wiener Linien alle Karten-Bestellungen und Ticket-Käufe über den Online-Shop der Wiener Linien abzuwickeln. Der Jahreskarten-Kauf ist auch bei 19 Öffi-Vorverkaufsstellen in ganz Wien möglich. Die Ticketschalter bei den U-Bahn-Stationen Rochusgasse, Hütteldorfer Straße, Simmering, Ottakring, Heiligenstadt und Alterlaa haben zusätzlich bis 4. Mai ganztägig bis 18.30 Uhr geöffnet. Die Fahrt in das Kundenzentrum Erdberg ist für Neuausstellung von Jahreskarten der Wiener Linien nicht notwendig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ansturm auf billigere Jahreskarten der Wiener Linien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen