Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anschlag in Wien verhindert: Heimische Spitzenpolitiker loben Polizeiarbeit

Heimische Spitzenpolitiker loben die Polizeiarbeit angesichts des verhinderten Terroranschlages
Heimische Spitzenpolitiker loben die Polizeiarbeit angesichts des verhinderten Terroranschlages ©APA (Sujet)
Nach der Festnahme eines Terrorverdächtigen in Wien kam Dank für "exzellente Polizeiarbeit" von Bundeskanzler Christian Kern via Facebook, auch Vizekanzler Mitterlehner bedankte sich bei allen Einsatzkräften.

“Ihr macht Österreich zu einem der sichersten Länder der Welt”, würdigte Kern den Einsatz der Sicherheitsbehörden.

Terrorverdacht – Politiker danken der Polizei

Ähnlich ÖVP-Chef Vizekanzler Reinhold Mitterlehner: “Ich danke allen Einsatzkräften, die rund um die Uhr für unsere Sicherheit sorgen und gegen Terror ermitteln”, war von ihm auf Facebook zu lesen. Außenminister Sebastian Kurz sagte ebenso “Danke an die Polizei & das Team im Innenministerium für den Einsatz”.

Und auch FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache – der zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Donald Trump in die USA gereist war – bekundete der Polizei auf Facebook ein “Danke für Ihre exzellente Sicherheitsarbeit im Interesse der österreichischen Bevölkerung”.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Anschlag in Wien verhindert: Heimische Spitzenpolitiker loben Polizeiarbeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen