Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anmeldung für Frauenlauf in Wien am 27. Mai 2018 beginnt

Am Frauenlauf 2017 nahmen 35.000 Frauen teil.
Am Frauenlauf 2017 nahmen 35.000 Frauen teil. ©APA/Archiv
Ab Samstag, den 3. März, beginnt die Anmeldephase für den 31. Frauenlauf am 27. Mai in Wien. Im letzten Jahr waren 35.140 bei dem Event dabei. Auch heuer rechnen die Veranstalter mit einer hohen Teilnehmerzahl.
35.000 Teilnehmer bei Frauenlauf 2017

Selbst absolute Neulinge auf diesem Gebiet können mithilfe eines Trainingsprogramms “fit in zwölf Wochen” werden, hieß es bei einem Pressegespräch am Mittwoch in Wien. Ob Hobbysportlerin, komplette Anfängerin oder Profi-Athletin: In der Community des größten Frauenlaufs Europas sind alle Frauen und Mädchen willkommen. Die Online-Anmeldung startet am 3. März, im Vorjahr waren alle Startplätze nach 40 Tagen vergeben. Das Nenngeld liegt zwischen 27 und 49 Euro. Welche Farbe die beliebten T-Shirts heuer haben, bleibt ein Geheimnis, das die Verantwortlichen noch nicht lüften wollten.”Wir nehmen den Schwung mit vom Jubiläum und schlagen ein neues Kapital auf”, so Veranstalterin Ilse Dippmann. Nach dem “Feuerwerk der Emotionen” 2017 laute das Motto diesmal “Momente, die zählen”.

Sportmuffel sollen mit Frauenlauf erreicht werden

Einen besonderen Schwerpunkt sehen die Verantwortlichen heuer darin, komplette Sportmuffel zu erreichen: “Bis zu 48 Prozent geben an, “nie regelmäßig Sport” zu treiben”, erläuterte Matthias Kohls, Marketing-Manager des neuen japanischen Hauptsponsors Asics. Dieses Potenzial gelte es auszuschöpfen. 2017 waren rund 10.000 Neo-Runnerinnen am Start, viele gemeinsam mit der besten Freundin, Schwester, oder auch Mutter und Oma. Zur Wahl stehen auch heuer wieder Strecken von fünf und zehn Kilometern. Wer möchte, kann auch die fünf Kilometer Nordic Walking Option absolvieren.

Jede Teilnehmerin bei Training für Frauenlauf willkommen

45 Standorte bundesweit laden ab kommender Woche zum gemeinsamen kostenlosen Programm ein, die am 5. März beginnt. Ob strukturierte Trainingspläne inklusive Motivation und Tipps oder eine konkrete zwölfwöchige Vorbereitung Seite an Seite mit Experten und Mitstreitern: Grundsätzlich ist jede Teilnehmerin willkommen, sagte Dippmann.

Alle Leistungsniveaus und Altersklassen sind willkommen, individuelle Zielsetzungen und die grundsätzliche Freude an Bewegung und der Start in einen aktiven Lebensstil stehen im Mittelpunkt. Vieles dreht sich um den Gemeinschafts-Gedanken und den Zusammenhalt.

APA/Red.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Anmeldung für Frauenlauf in Wien am 27. Mai 2018 beginnt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen