Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Am Donnerstag ist der Ring gesperrt

Wegen einer Demonstration ist die Ringstraße am Donnerstag nicht befahrbar.

Die Wiener Ringstraße wird am Donnerstagnachmittag wegen einer Demonstration gegen die Ermordung koptischer Christen in Ägypten gesperrt. Der ÖAMTC riet am Dienstag in einer Aussendung, die City zu meiden und auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.

700 bis 1.000 Teilnehmer werden sich ab 13.00 Uhr auf dem Herbert-von-Karajan-Platz nahe der Oper einfinden. Die Abschlusskundgebung ist für 17.00 Uhr in der Wipplingerstraße vor dem Europäischen Haus vorgesehen.

Wie der ÖAMTC mitteilte, wird der Ring zwischen 14.00 und 15.00 Uhr ab der Kärntner Straße bis zur Bellariastraße gesperrt, die Umleitung erfolgt über die 2er-Linie. Auch entlang der Streckenführung sind Verkehrssperren und Anhaltungen erforderlich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Am Donnerstag ist der Ring gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen